München muss handeln unterstützen

> Spenden!

Die Klima- (Kommunal-) Wahl 2020 rückt immer näher. Mit Vollgas sind wir für Euch im Einsatz und planen zahlreiche Aktionen, um gemeinsam mit unseren Bündnispartner, den FFF´s und Euch allen endlich die notwendigen Veränderungen zu bewirken. Kennt ihr zum Beispiel schon unseren (Klima)Wahlhelfer, der Ende Januar online ging? DIE Informationsquelle über alle Kandidat*innen und Listen in München. Für unsere Arbeit benötigen wir jedoch dringend Eure finanzielle Unterstützung – auch kleine Summen bringen uns weiter! Entweder wie unten beschrieben per Charity-SMS oder als klassische Spendenüberweisung. Vielen herzlichen Dank schon mal.


1 SMS = 10 € = 10 Minuten Krisenstab
Sende eine SMS krisenstab10 (bzw. krisenstab5) an 81190

(10 € / 5 €) werden per Handyrechnung verbucht.)
Für größere Beträge, individuelle Sachleistungen und andere Ressourcen bitte die Koordinatoren des Krisenstabs kontaktieren.


Für Unterstützungen per SMS kann Ihnen leider keine Spendenquittung ausgestellt werden. Bitte beachten Sie auch, dass nicht alle Mobilfunkanbieter die Charity-SMS, bzw. das „mobile zahlen“ unterstützen. So kann es z.B. bei Prepaid- oder Geschäftshandys zu Problemen kommen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an Ihren Mobilfunk-Anbieter. Zur Ausschüttung kommt der vereinbarte Endkundenpreis abzüglich 0,17 € Bearbeitungsgebühr.
Wie weiß ich, ob meine Charity-SMS angekommen ist?
Innerhalb von wenigen Minuten erhalten Sie eine kostenlose Bestätigungs-SMS. So wissen Sie, dass Ihre Charity-SMS erfolgreich versendet wurde.

“München muss handeln” mitfinanzieren

Danke, dass Du uns unterstützen willst! Bitte fülle das Formular dafür aus.

 



Ich möchte…
eine Rechnung bekommen
eine Spende überweisen

 

Green City e.V. nimmt für uns Spenden entgegen. Ab 200€ Spenden pro Jahr werden Spendenquittungen verschickt, darunter gilt der Bankauszug als Beleg.

Green City-Spendenkonto
GLS Gemeinschaftsbank eG
BIC/Swift-Code: GENODEM1GLS
IBAN: DE06 4306 0967 0076 0878 01
Bitte „München muss handeln“ als Verwendungszweck angeben.



Ihr habt Fragen? Meldet euch gerne bei krisenstab@muenchen-muss-handeln.de