Kehrtwende in der Klimapolitik: München wird klimaneutral bis 2035!

Wow, was für ein Sitzungsmarathon!

In der Vollversammlung am 18. Dezember beschlossen die Stadträtinnen und Stadträte der Stadt München, dass die bayerische Landeshauptstadt bis 2035 klimaneutral werden soll. Außerdem wurde der Klimanotstand für München ausgerufen.

Auf der Tribüne im Sitzungssaal war es an diesem Tag rappelvoll: Den ganzen Tag über waren Vertreter von “München muss handeln”, Fridays for Future, Extinction Rebellion und viele andere Organisationen und Bündnispartner vertreten und warteten hartnäckig auf die Entscheidung der Vollversammlung. Die Sitzung begann um 9 Uhr – erst ab 18 Uhr kam es schließlich zum Tagesordnungspunkt, in dem es um den Zeitpunkt für die Klimaneutralität Münchens ging. Immer wieder wurde hitzig diskutiert.

Vielen Dank!

Danke an alle, die gemeinsam mit uns auf der Tribüne ausgeharrt haben. Wir waren ein tolles Team!

Danke an alle politisch Verantwortlichen, die auf die Zeichen der Zeit gehört haben und die Wissenschaft und die Zivilbevölkerung Ernst genommen haben. Es war die richtige Entscheidung und wir werden sie nach besten Kräften unterstützen.

Wir sind schon sehr gespannt, wie es im neuen Jahr weitergeht.

Denn nach der Vollversammlung ist vor der #Klimawahl2020!

Viele erleichterte Gesichter im Rathaus am Marienplatz nach der Entscheidung des Stadtrates!

One thought on “München wird klimaneutral bis 2035

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.