#muenchenmusshandeln

500 Münchner Organisationen und Unternehmen für ein besseres Klima!

Innerhalb kürzester Zeit schlossen sich im Sommer 2019 125 Münchner Unternehmen und Organisationen unserer Zeitungsanzeige an. Das Bündnis wuchs schnell: Inzwischen hat das Bündnis 500 Bündnispartner*innen.

Mit München muss handeln unterstützen wir seit Juli 2019 die Forderungen der Fridays for Future-Bewegung. Das online frei zugängliche Programm “(Klima)Wahlhelfer” zeigte zur Kommunalwahl im März 2020, wie die zur Wahl stehenden Stadträt*innen und Parteien zu den 32 Klimaschutz-Forderungen der Münchner Fridays und Scientists for Future stehen. Im Dezember 2019 forderte unser Bündnis mit anderen Organisationen und Initiativen die Klimaneutralität Münchens bis 2035 – mit Erfolg: Die Forderung wurde im Koalitionsvertrag der grün-roten Münchner Regierung verschriftlicht.

München muss handeln war Vorbild für viele weitere Städte und Kommunen, die sich unter Alle müssen handeln vernetzen.



Für eine lebenswerte Zukunft. Für uns alle.

> Alle UnterstützerInnen
Ja, ich will über das Bündnis auf dem Laufenden bleiben.


> Alle Forderungen der Fridays For Future München.